Willkommen in unserem Blog!

Filter

Krankschreibung per Videosprechstunde – Portokosten werden übernommen

Allgemein, Für Praxen, Neuigkeiten
Arzt Brief
Bereits seit Anfang Oktober 2020 können Patientinnen und Patienten auch per Videosprechstunde krankgeschrieben werden. Damit dabei die Portokosten nicht von Behandlerseite getragen werden müssen, wurden nun zwei neue Kostenpauschalen in den EBM aufgenommen. Der Grund: Die bisherige Pauschale 40110 ist zwar für den Dokumentenversand gedacht, nicht jedoch für den Postverkehr…

Die Patienten Deutschlands sind bereit für digitale Gesundheitsangebote

Allgemein
Bitkom Studie 2020 - Aussagen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen
Das Jahr 2020 brachte unvorhersehbare und nachhaltige Veränderungen mit sich. Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitssektors hat, nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie, einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Aber es ist noch viel zutun, der Weg ist das Ziel. Viele verschiedene Faktoren nehmen Einfluss auf die gesundheitspolitische Landschaft –…

sprechstunde.online – Noch besser und in neuem Gewand

Allgemein
Seit Oktober 2020 können Sie die neue Version von sprechstunde.online nutzen. Damit Sie sich direkt problemlos zurechtfinden, haben wir im Folgenden die wichtigsten Funktionen für Sie zusammengestellt. Sollten darüber hinaus noch Fragen bestehen, wenden Sie sich gern direkt an uns! Die Kontaktdaten finden Sie hier. RegistrierungUm sich zu registrieren, klicken…

Wir sichere ich mir den Frühbucherrabatt?

Aktuell gibt es die Möglichkeit, die Videosprechstunde noch bis Ende des Jahres 2020 kostenfrei zu nutzen. Alle bereits registrierten User oder solche, die sich bis zum 31.08.2020 bei sprechstunde.online registrieren, können das Frühbucherangebot und damit die verlängerte kostenlose Nutzung in Anspruch nehmen. Folgen Sie dazu einfach den untenstehenden Schritten. Schritt…

Auch nach Corona: Krankschreibungen per Videosprechstunde

Für Praxen, Neuigkeiten
Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) beschloss am 16. Juli 2020 in Berlin, dass in Zukunft Krankschreibungen per Videosprechstunde möglich sind. Was genau Sie als Ärztin oder Arzt bzw. Patientin oder Patient beachten müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag. Während Corona getestet und für die Zukunft übernommen Dass sich Videosprechstunden in der…

Telemedizin: Jeder zweite Nutzer zieht Videosprechstunde dem Arztbesuch vor

Allgemein, Neuigkeiten
In der Coronakrise steigt die Nachfrage nach Videosprechstunden. Eine Bitkom-Umfrage zeigt: Viele Nutzer haben sich an die Technologie gewöhnt. Berlin. Videosprechstunden haben in der Coronakrise einen kräftigen Schub erlebt – und könnten sich auch darüber hinaus im Gesundheitswesen etablieren. Hatten im Frühjahr 2020 noch acht Prozent der Deutschen ein telemedizinisches…

Videosprechstunden weiterhin unbegrenzt möglich – Andere Sonderregelungen enden

19.06.2020 – Ärzte und Psychotherapeuten können auch im dritten Quartal unbegrenzt Videosprechstunden anbieten. Nicht verlängert wird hingegen die Sonderregelung zur Telefonkonsultation. Auch die Erstattung der Portokosten für Folgeverordnungen und Überweisungen entfällt ab Juli. Darauf haben sich KBV und GKV-Spitzenverband geeinigt.  Mit dem Beschluss bleibt die Konsultation per Video weiterhin unbegrenzt…

Digitale Arztbesuche, Videosprechstunden und Co.: Warum Krankenkassenbeiträge durch Telemedizin künftig sinken könnten

Allgemein, Neuigkeiten
Die Corona-Krise wirkt derzeit wie ein Katalysator für die Telemedizin in Deutschland. Eine neue Befragung von 2.240 Ärzten und Psychotherapeuten zeigt: Jeder zweite befragte Arzt bietet mittlerweile Videosprechstunden an, wie das Magazin „Spiegel“ berichtet. Die Onlinebefragung wurde von dem Mannheimer Instituts für Public Health, der Universität Heidelberg, der Stiftung Gesundheit…
Menü